Persönlichkeitsentwicklung

Maison Chic steht für hübsches Zuhause. Dabei geht es nicht nur um die Einrichtung. Wo ist Dein Zuhause? Ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass mein Zuhause in meinem Körper ist. Denn da verbringe ich meine Zeit. Jetzt bin ich gerne Zuhause. Früher war das ganz anders. Ich wusste nicht wo mein Zuhause war...

 

Aus einer zerrüttelten Familie, körperliche und Psychische Gewalt, x Mal umziehen und damit wieder ein Schulwechsel, neue Klasse, neue Kinder, neue Freunde, neue Feinde, mobbing, keine Beständigkeit, grosse Verantwortung, nur eine ganz kurze Kindheit. Angst, Unsicherheit, überangepasst, Leistungsorentiert. Böse Träume, Alleine, Krankheiten, Todessehnsucht, extrem selbständig, traurig. Das war meine Kindheit kurz zusammengefasst. Und trotzdem liebe ich meine Eltern und ich weiss heute, dass sie ihr Bestes getan haben. Manchmal gibt es halt Umstände, die etwas anderes, besseres nicht zulassen.

 

Dann wollte ich endlich eine eigene Familie, wo ich mein Zuhause finden würde. Festentschlossen heiratete ich früh und bekam zwei Kinder. Voller Sehnsucht nach meinem Ankommen. Natürlich hat das nicht funktioniert. Ich wollte alles alleine machen, konnte Menschen kaum vertrauen, Kontrollsüchtig war ich. Die Diagnose meines älteren Sohnes, warf mich dann total aus der Bahn. Warum jetzt das auch noch? Habe ich nicht schon genug erlebt? Heute weiss ich, dass solche Dinge aus einem bestimmten Grund zu uns kommen. Es hat alles seine Richtigkeit. Manchmal sieht man es einfach noch nicht. Ich bin so stark daran gewachsen...

 

Was dann folgte, war klar: Alleinerziehend, depressiv, finanzielle Probleme, Müde, Ausgelaugt, Einsam, unglücklich und immer wieder Krank. Das war mein Leben. Ein Teufelskreis. Gefangen im Hamsterrad. Niemandem gerecht werden, schon gar nicht mir selber. Immer nur geben, nicht Nein sagen können. Schlechtes Gewissen gegenüber den Kinder. Alkoholmissbrauch, mit Essen vollstopfen, was denken die Anderen von mir? Ich genüge nicht, ich muss mehr arbeiten, besser werden, meine Leistung perfektionieren. Es reicht nicht. Wann ist endlich Wochenende? Wann kommt endlich eine Pause? Wann schlafen die Kinder endlich? Ich bin eine schlechte Mutter, die verbringen viel zu viel Zeit vor dem Bildschirm. Keine Zeit zum kochen, Pizza in den Ofen, schon wieder zugenommen. Wut auf die Anderen. Warum hilft mir denn niemand? Hier muss gesagt werden, dass ich sehr viel Hilfe angeboten bekam, aber damals wusste ich nicht, wie ich diese annehmen kann. Wenn man niemandem vertraut. Wenn man die Kontrolle nicht abgeben kann. Wenn man so hohe Anforderungen hat...

 

Ich fühlte mich nicht Zuhause. Soll das mein Leben sein?

 

Und dann eröffnete sich mir plötzlich eine CHANCE. Zuerst sah ich sie nicht einmal, weil ich halt einfach funktionierte. Blick zu Boden und rennen... Ich hab mich sogar aufgeregt über dieses "Angebot". Schon wieder so jemand, der mir etwas verkaufen will, hab ich gedacht. Irgendwann, nach einem halben Jahr habe ich dieses Angebot dann doch einmal geprüft.

 

Nun hat sich alles verändert. Mir geht es so gut, wie es mir noch nie in meinem Leben gegangen ist. Ich bin unabhängig, selbstbestimmt und habe Spass. Es ist wieder Leichtigkeit in meinen Alltag getreten. Ich habe mein Leben im Griff (Viele Jahre hatte das Leben mich im Griff). Ich bin gesund und glücklich und freue mich auf alles was kommt. Dankbarkeit hat einen ganz anderen Stellenwert bekommen. Und weisst Du was? Ich habe mir dieses Leben selber erschaffen. Ich habe nicht gewartet bis das Glück mich findet. Weil warten bedeutet Ohnmacht. OHN- MACHT = Ohne Macht. Und dieses Gefühl erinnert mich zu fest an meine Kindheit. Das war nicht schön, ohne Macht zu sein. Abhängig zu sein. Ich habe mein Glück selber in die Hände genommen. Und wenn ich das kann, dann kannst Du das auch. 

 

Es ist nicht so, dass ich keine Probleme mehr habe. Das wäre unmenschlich. Aber ich habe ein Instrument gefunden, wie ich mit diesen Problemen umgehen kann. Und darum geht es. Wir wurden herangezogen um zu leisten. Damit wir bestmöglich in unserer Wirtschaft funktionieren. Was wir nun davon haben zeigt sich jetzt. Die Selbstmordraten waren noch nie so hoch. Psychiatrien sind voller als voll. Sogar die Kinderpsychiatrien, das betrifft mich wahnsinnig. Wir haben immer wie mehr Medikamente, bessere Ärzte, die Medizin macht unglaubliche fortschritte, trotzdem haben wir immer wie mehr kranke Menschen auf dieser Welt. Denk mal drüber nach! 

 

Das Leben ist ein ständiger Prozess. Es hat alles seinen Sinn. Für mich ist es nun eine Herzensangelegenheit, diese Chance, welche ich vor einigen Jahren erhalten habe, in die Welt hinaus zu tragen. Jeder Mensch verdient es, glücklich zu sein und ein gesundes Leben zu leben, ohne finanzielle Probleme. Das ist möglich. Auch für Dich! Ich erzähle Dir gerne wie ich es gemacht habe. Es ist nicht schwierig. Es braucht einfach eine Entscheidung, es sich einmal anzuhören. Hör auf, auf den Boden zu schauen und zu rennen! Richte den Blick kurz nach oben und erfasse diese Chance. Im schlimmsten Fall ändert sich nichts und im besten Fall, ist das der Start für in Dein besseres, selbstbestimmtes, glückliches und gesundes Leben, mit finanzieller Freiheit.

 

Nimm JETZT mit mir Kontakt auf. Das ist der erste Schritt. Fülle untenstehendes Formular aus und ich melde mich so rasch wie möglich bei Dir. Bis gleich, Christine

WICHTIG: Alle Infos sind unverbindlich und kostenlos!

Ich möchte gerne mehr Infos zu dieser CHANCE erhalten. Ich möchte dieses Angebot prüfen. Um was geht es genau?

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.